Über uns


Hi, ich bin Isabell und zusammen mit meinem Partner haben wir Haarliebelei gegründet, damit Frauen mit Leichtigkeit ihre Schönheit leben können.

Als ich eines Morgens ganz viele abgebrochene Haare auf meinem Kopfkissen gefunden habe, verfiel ich in Panik. Ich habe schon Wochen vorher bemerkt, dass meine Haare immer dünner und kaputter aussahen. Seit diesen Morgen wusste ich, es muss etwas passieren.

Ich war so unzufrieden mit der Situation und überlegte mir, dass ich einen neuen Kopfkissenbezug bräuchte, der wesentlich glatter ist, so dass meine Haare nicht mehr daran reiben.

Also habe ich im Internet recherchiert und stellte enttäuschend fest, dass es nichts Passendes auf dem Markt gibt. Da ich mich aber gar nicht mehr schön gefühlt habe und mein Leid mit meinen Haaren so nicht weiter gehen konnte, ging ich selber auf die Suche nach dem perfekten Stoff. Ein halbes Jahr und viele Schlafproben später, haben wir ihn endlich gefunden. Halleluja! Dieser Stoff übertraf all unsere Erwartungen und begeisterte meinen Partner ebenfalls.

Von nun an wollen wir unsere Kissen nie mehr missen und haben es selbst auf Reisen immer bei uns. Jetzt kann ich endlich ganz einfach etwas für meine Haare und Haut tun und fühle mich endlich wieder richtig wohl.
Deshalb lag es mir so am Herzen auch anderen Frauen zu helfen, so dass sie auch mit Leichtigkeit ihre Schönheit leben und glücklich sein können. Wir sind so begeistert von den vielen Vorteilen, die nicht nur die Haare betreffen, dass daraus unser Herzensbusiness entstanden ist, hinter dem wir zu 100% stehen.
Besonders stolz sind wir darauf, dass unsere Herzensstücke made in Germany sind und wir damit die "Elbwerkstätten“, eine soziale Einrichtung, unterstützen können.

 

Wir würden uns riesig freuen, wenn Ihnen unsere Haarliebelei Kissenbezüge ebenfalls helfen können
und wir wieder eine Frau oder auch einen Mann glücklich gemacht haben.

 


P.S. Auch unser Bürohund liebt unseren Kissenbezug.